Schub

schub

"Kirschen wachsen nicht im Supermarkt!"

 

Schule auf dem Bauernhof (SchuB)
lädt Schülerinnen und Schüler jeder Alterstufe
zu aktivem und erlebnisreichen Lernen auf den Bauernhof ein.

 

SchuB - Raum für kreativen, praxisnahen Unterricht

Bauernhöfe sind ideale Lernorte, wo Schüler und Schülerinnen lebensnahen und ganzheitlichen Unterricht erfahren. Das Erlebnis, die unmittelbare Begegnung, die Beobachtung und der handelnde Umgang mit Gegenständen und konkreten Materialien aus der Erfahrung der Kinder bilden die Basis für erfolgreiches Lernen.

Ein Bericht zu SchuB


eule-logo

schub

Kontaktperson: Edi Hilpert

Übersicht: Portfolio