Schlagwort-Archive: Gemeinschaft

Das pflügende Klassenzimmer

Der Hof als Lebenslernort, Einblicke in ein Pilotprojekt auf dem CSA Hof Pente.

Eine 3. Klasse taucht für einen Monat bis in die Praxis in das vielfältige Hofleben ein. Die Solidarische Landwirtschaft bietet dabei die Basis für einen Gemeinschaftsgetragenen Lebenslernort in dem gemeinsam Vielfalt ermöglicht wird. Unter anderem mit Berichten aus der Pädagogischen Provinz von Dr. Tobias Hartkemeyer, Dr. Peter Guttenhöfer und Prof. Dr. Gerald Hüther.

Bauer werden – von der Stadt aufs Land

Schöner Mist! - Der Traum vom eigenen Bauernhof.


Bauer werden: In dieser angenehm ruhigen Doku (von Iris Bettray) über die beiden Städter Elvira (38) und Alex (40), die sich gerade erst seit eineinhalb Jahren kennen und nun gemeinsam einen Bauernhof gekauft haben, möchte man zu Beginn des Films am liebsten den Titel der Doku laut ausrufen und dabei auch noch die Hände über dem Kopf zusammenschlagen.

Sieben Linden – das Ökodorf

LEWIWO: Man mag davon halten was man will und es ist bestimmt nicht jedermanns Sache, ABER es ist schon erstaunlich, was Menschen, die zusammenhalten, so alles erreichen können. Vor allem zeigt "Sieben Linden", dass ein Miteinander ein Plus für jeden Einzelnen darstellt. Obwohl auch als "anstrengender" wird das Leben im Ökodorf "Sieben Linden" von den Meisten als "besser" empfunden. Raus aus der Komfortzone und rein ins Leben, scheint das Motto zu sein.

Ökodörfer – Eine Bewegung für gelebte Nachhaltigkeit

Ökodörfer - Eine Bewegung für gelebte Nachhaltigkeit

LEWIWO: Ein Ökodorf ist eine Siedlung im Menschen gemäßen Massstab, die durch Gemeinschaftsprozesse bewusst gestaltet wurde, um langfristige Nachhaltigkeit zu erreichen.


Beratung durch Wohnbaugenossenschaft

LEWIWO: Ein Berater der Wohnbaugenossenschaft war hier und hat uns einige wichtige Hinweise zu rechtlichen, bautechnischen und ökonomischen Fragen gegeben. Er stellte uns eine ausführliche Projektbeschreibung als Beispiel zur Verfügung. Anhand dieses Dokuments wollen wir uns nun in Halbtagesworkshops mit den verschiedenen Fragestellungen auseinandersetzen und die Bedürfnisse der Rahmenbedingungen eruieren. Bitte meldet Euch unter: lewiwo[at]eulenhof-moehlin.ch an, wenn Ihr…
mehr lesen

Besuch der Gemeinschaft “Schloss Tempelhof”

LEWIWO: Vom 10.bis 12. Juli besuchen wir über ein verlängertes Wochenende die Gemeinschaft Schloss Tempelhof, in der Nähe von Stuttgart. Genauer von Donnerstag Abend bis Sonntag Mittag. Zusammen mit einer ebenfalls kleineren Gruppe lernen wir in Projektarbeiten, Gruppenarbeiten Wichtiges über Gemeinschaft, Komunikationskultur, Bauweisen und vieles mehr. Die Kosten für das Seminar liegen bei 120-180 Euro, (nach Selbsteinschätzung).…
mehr lesen